Deer Tribe

Ende der 70er-Jahre gründete Harley Swift Deer Reagan als jüngstes Mitglied des Ältestenrates der Twisted Hairs in dessen Auftrag die Deer Tribe Metis Medicine Society (DTMMS).

Die Zeit war reif das Wissen den Menschen wieder zugänglich zu machen.

Diese Medizingesellschaft vermittelt das umfassende Wissen auf einem persönlichen Entwicklungsweg, dem Sweet Medicine Sundance Path. Er ist einerseits eine Persönlichkeitsschule, andererseits ein Weg des sich Wiedereingliederns in die Natur und den Kosmos.

Die ersten Schritte auf diesem Weg sind für alle Menschen offen.

Entscheidet man sich für eine tiefergehende Auseinandersetzung mit sich, dem Leben und anderen mit dem Wissen und den Zeremonien dieses Weges, dann verpflichtet man sich zu einer Lehrlingschaft. Diese kann unter Aufgabe bestimmter Privilegien jederzeit beendet werden.